subline

Bebauungspläne / Besondere Themen

Harvestehude 1 (NDR Funkhaus)

Hamburg

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) beabsichtigt, das in seinem Besitz befindliche Betriebs­gelände Hamburg-Rotherbaum im Hinblick auf die notwendige Erneuerung der Produktions- und Sendetechnik umzustrukturieren und die Rundfunkproduktion an einem Standort zu kon­zentrieren.

Da die erforderlichen Flächen im Bestand nicht mehr verfügbar sind, ist die Errichtung von Neubauten erforderlich. Die zum Teil provisorische Bebauung aus der Nachkriegszeit soll durch eine Neubebauung einer etwa 1,4 ha großen Teilfläche ersetzt werden. Aufgrund bestehender städtebaulicher Verflechtungsbeziehungen werden weitere Flurstücke außerhalb des NDR-Geländes in den Geltungsbereich des Bebauungsplans einbezogen.

Projektinfos

Projektart: Bebauungsplan
Ort: Hamburg, Bezirk Eimsbüttel, Stadtteil Harvestehude
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet, Sondergebiet, Grünfläche, Straßenverkehrsfläche
Fläche: 5 ha
Projektzeitraum: 10.2001 bis 12.2003
Projektbearbeitung: Jo Claussen-Seggelke
Auftraggeber: NDR Norddeutscher Rundfunk
Projektpartner:  
Bes. Themen:  


Holzdamm 39
20099 Hamburg

fon: 040 - 28 40 34 -0
fax: 040 - 28 05 43 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!