subline

Wettbewerbe / Workshops

Teufelsbrück Neugestaltung des Platzes am Fähranleger

Hamburg, Altona

Ziel des Workshopverfahrens war es, Konzepte für die Neugestaltung des Platzes am Fähranleger Teufelsbrück mit seinen unterschiedlichen Nutzungsansprüchen und Situationen an Werktagen mit massiven Pendlerströmen („Gateway to Airbus“) bzw. Sonn- und Feiertagen mit ihrer Dominanz der touristischen Funktion des Platzes zu entwickeln.

Projektinfos

Projektart: Workshop
Ort: Hamburg, Bez. Altona
Nutzungsart: Öffentlicher Platz mit Fähranleger, Buskehre und Stellplätzen
Fläche: 1 ha
Projektzeitraum: 09.2006 bis 10.2006
Projektbearbeitung: Jo Claussen-Seggelke
Auftraggeber: Bezirksamt Altona, Hamburg
Projektpartner: Landschaftsarchitekten, Vertreter aus dem Bezirk, den zuständigen Behörden, der Politik und Vereinen
Bes. Themen: 4-tägiges Workshopverfahren mit ca. 50 Teilnehmern


Holzdamm 39
20099 Hamburg

fon: 040 - 28 40 34 -0
fax: 040 - 28 05 43 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!