subline

Aktuelles

claussen seggelke 450 aktuelles 1

Abschluss des Verfahrens Wiesendamm 30 in Hamburg-Barmbek

Am Wiesendamm 30 in Hamburg-Barmbek, unmittelbar angrenzend an den Barmbeker Stichkanal, möchte die Sprinkenhof GmbH in den nächsten Jahren einen neuen Büroneubau mit ergänzenden Nutzungen errichten und so eine Aufwertung der Standortes anstreben. Westlich an das Plangebiet angrenzend entstehen zukünftig neue Spielstätten für eine Hochschule sowie ein Hamburger Theater.

Ziel des Verfahrens war die Entwicklung eines städtebaulichen Entwurfs, der im Erdgeschoss öffentlichkeitswirksame Nutzungen wie Gastronomie und in den Obergeschossen eine Büro-/Verwaltungsnutzung vorsieht. Das Projekt sollte so konzipiert sein, dass der Städtebau und auch die Nutzungen die besondere Lagequalität mit attraktiven, qualitätvollen Außenräumen durch eine Hinwendung zum Wasser erlebbar machen.

In der Jurysitzung am 25. März 2019 wurden fünf Beiträge intensiv diskutiert. Die Jury überzeugen konnte am Ende der Entwurf von Störmer Murphy and Partners aus Hamburg. Herzlichen Glückwunsch.

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Büros für die spannenden Beiträge und sind gespannt auf die weitere Entwicklung des Areals.

 

Perspektive des Siegerentwurfs © Störmer Murphy and Partners


Holzdamm 39
20099 Hamburg

fon: 040 - 28 40 34 -0
fax: 040 - 28 05 43 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!