subline

Bebauungspläne / Wohnen

Lübeck 23.19.00 - Dornbreite / Medenbreite -

Lübeck

Mit dem Bebauungsplan Dornbreite / Medenbreite sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau von 45 Einzelhäusern und 8 Doppelhaushälften geschaffen werden.

Die Hansestadt Lübeck beabsichtigt, mit der Wohnbauentwickung einen Beitrag zur Deckung des Bedarfs an Einfamilienhäusern in der Hansestadt Lübeck zu leisten. Der Bereich bietet sich als Ergänzung des östlich angrenzenden Siedlungsbereichs Dornbreite an. Hierbei ist es das Ziel der Planung, den Übergang zwischen Wohnen und Landschaft durch eine Eingrünung des Ortsrandes verträglich zu gestalten. In mehreren Varianten wurde der städtebauliche Entwurf erarbeitet, der Grundlage für den Bebauungsplan wurde.

Die Medenbreite begrenzt das Plangebiet im Süden. Weiteres Planungsziel ist die Anlage eines Fuß- und Radweges, der um das allgemeine Wohngebiet herumführt. Dieser dient einerseits den zukünftigen Bewohnern zur wohnortnahen Erholung, darüber hinaus bietet dieser das Potenzial, zukünftig eine Fuß-/ Radwegeverbindung zwischen Steinrade und dem Erholungsgebiet „Herrengarten“ anzulegen. Mit dem geplanten Wegenetz werden damit die Naherholungsmöglichkeiten auch für die umgebenden Anwohner verbessert.

Im Zentrum des Plangebiets wird eine private Grünfläche mit der Zweckbestimmung Spielplatz festgesetzt. Zusätzlich sind im Plangebiet die Anlage einer Spielstraße und einer öffentlichen Grünfläche vorgesehen. Damit wird ein ausreichendes Angebot an Flächen zum Spielen gewährleistet.

  • claussen seggelke 463 light 1
  • claussen seggelke 463 light 3
  • claussen seggelke 463 light 2
  • claussen seggelke 463 light 4
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

Projektinfos

Projektart: Bebauungsplan
Ort: Hansestadt Lübeck, Stadtteil St. Lorenz-Nord
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Fläche: 3,9 ha
Projektzeitraum: 06.2016 bis 11.2018
Projektbearbeitung: Linda Schmiedel, Katrin Hilpert, Torben Sell
Auftraggeber: Grundstücksentwicklungsgesellschaft Howingsbrook GmbH und Co. KG
Projektpartner: Dipl. Biologe Karsten Lutz, Andresen | Landschaftsarchitekten,
TSM Ingenieurbüro für Tiefbau und Vermessung
Bes. Themen: Städtebaulicher Entwurf
Ortsrandentwicklung

 


Holzdamm 39
20099 Hamburg

fon: 040 - 28 40 34 -0
fax: 040 - 28 05 43 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!